SV Friedersdorf 1920 e.V.

Pokalviertelfinale in Friedersdorf

Stefan Cordes, 11.04.2018

Pokalviertelfinale in Friedersdorf

Morgen ist es nun soweit. Unsere C-Junioren werden dann endlich das Viertelfinale des Kreispokals gegen die Spg. Zörbig/Fuhnekicker austragen. Eigentlich sollte dieses Spiel schon lange über die Bühne gebracht werden. Doch Petrus hatte da seine Finger im Spiel und bescherte uns eine Absage nach der anderen. Nun sollte uns das Wetter aber keinen Strich durch die Rechnung machen.

Der Gast

Die Zörbiger kicken derzeit in der Landesliga Staffel 3 und führen die Tabelle an. Im Achtefinale setzten sie sich gegen den Paschlewwer SV mit 6:0 durch.

Unser Team

Die Mannschaft von Jens Sägling und Carsten Messner ist fulminant aus dem langen Winterschlaf gekommen. Mit 6 Punkten aus 2 Spielen konnte der Rückrundenstart kaum besser sein. ein 5:3 gegen den Tabellenzweiten aus Salzfurt folgte ein 10:0 gegen Kickers Raguhn. Im Achtelfinale hatte der SVF ein FREILOS.

zum Spiel

Normalerweise sind die Rollen ganz klar verteilt. Wenn der Tabellenführer aus der Landesliga zum Kreisligisten kommt, dann sollte da eigentlich nichts anbrennen. Doch das dachte vor einem Jahr auch schon einmal eine Mannschaft, die bei uns zu Gast war. Am Ende musste der Landesligist und haushohe Favorit die Segel streichen. Ob es dieses mal wieder eine Überraschung geben wird? Die Antwort zu dieser Frage gibt es morgen ab 17:30 Uhr in Friedersdorf. Selbst wenn es am Ende nicht für den Halbfinaleinzug reichen sollte, ist dies kein Beinbruch. Es wird in jedem Fall eine wichtige Erfahrung für unsere Jungs werden.

Morgen (Donnerstag) heißt es Pokal!!! SVF vs Zörbig. Ab 17:30 Uhr rollt der Ball in Friedersdorf auf dem Sportzentrum.


Zurück


Herker - Transport, Baustoffe, Baggerarbeiten


Autohaus Burkhardt